Kopfbild1Kopfbild2Kopfbild3
Wappen Meerane
StartseiteWir über uns10 gute GründeUnsere SatzungAufnahmeantragKontaktImpressumDatenschutz
Stadtparkfest 2013

Meeraner Stadtparkfest 2013

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Freien Wähler wieder am Stadtparkfest.
Im sogenannten Entenhäuschen sollten die Besucher wieder, abseits von allem Trubel, die reizvolle Umgebung des Teiches mit der wieder munter sprudelnden Fontaine bei einem guten Gläschen Wein und frisch gebackenen Zwiebelkuchen genießen.
Nach einer intensiven Säuberungsaktion war unser Verkaufskiosk wieder sauber und einsatzbereit.
Auch das Entenhäuschen erstrahlte nach Säuberung und Ausgestaltung mit Tischen, Bänken und Beleuchtung wieder in voller Schönheit.
Leider war der Teich ohne Enten, dafür aber voller Wasserlinsen, auch Entengrütze genannt.
Unverständlich hingegen ist auch, dass einige Idioten Plastikmüll, Flaschen und sogar herausgeschraubte Glühlampen in den Teich warfen.
Obwohl es aufgrund der Wetterlage bis kurz vor der Eröffnung noch fraglich war, hatte Petrus doch noch ein Einsehen und die Sonne lies sich blicken, so dass unser Einsatz und vor allem der Fleiß des städtischen Werkhofes nicht vergebens war und am Ende auch das 44. Meeraner Stadtparkfest, trotz allem, wieder ein voller Erfolg wurde.


Das Entenhäuschen soll wieder<br>einladend erstrahlen.
Das Entenhäuschen soll wieder
einladend erstrahlen.
So, jetzt können die Besucher kommen
So, jetzt können die Besucher kommen
Bild

Bild1 Bild2

Nichts geht doch über ein gutes Gläschen Wein im und am romantischen Entenhäuschen


Auch Ingo Göschel, Direktkandidat der Freien Wähler für den Wahlkreis Zwickau
bei der Bundestagswahl 2013, besuchte

Auch Ingo Göschel, Direktkandidat der Freien Wähler für den Wahlkreis Zwickau
bei der Bundestagswahl 2013, besuchte "ganz in Zivil" unseren Stand.


Freie Wähler Meerane