Kopfbild1Kopfbild2Kopfbild3
Wappen Meerane
StartseiteWir über uns10 gute GründeUnsere SatzungAufnahmeantragKontaktImpressumDatenschutz
Aktuelles 2010
Logo
Schriftliche Anfragen an den Bürgermeister Prof. Dr. Ungerer
Vom Fraktionsvorsitzenden Wolf-Dieter Stöckl
 
Zur Kommunalwahl am 7.Juni haben wir, die Freien Wähler von Meerane, unter anderem, folgende Ziele in unser Wahlprogramm aufgenommen:
  • Lärmschutz, verursacht vor allem durch die A4
  • Unterstützung aller Aktivitäten zum Bau eines Ganzjahresbades
  • Ausbau besonders maroder städtischer Straßen         
Sehr geehrter Herr Bürgermeister, ich möchte Sie hiermit bitten,  in einer der nächsten Stadtratssitzungen auf nachfolgende Anfragen einzugehen:
  1. Wie ist der Stand der Vorbereitung bzw. der Stand der Planung für eine evtl. zu errichtende Schwimmhalle?
  2. Wie ist der Planungsstand zum Kindergarten im Gewerbegebiet?
  3. Gibt es schon Planungen bzw. konkrete Überlegungen zur Verbesserung der Straßenverhältnisse auf der Schönberger Straße (Nähe der Gaststätte "Ente") bzw. wann ist damit zu rechnen?
  4. Gibt es Überlegungen bzw. Möglichkeiten, den Geräuschpegel durch den Fahrverkehr auf der A4 zu senken (Schallschutz)?
Nach einer Zwischeninformation erhielten wir dazu zur Stadtratssitzung am 24.11.09 folgende Auskunft:
  1. Gemeinsam mit den Stadtwerken ist ein steuerrechtliches und betriebswirtschaftliches Exposé für den Betrieb einer Schwimmhalle durch den aktuellen Wirtschaftsprüfer beauftragt. Zielstellung ist Herbst 2009.  Gleiches gilt für eine bauliche Vorabstudie durch ein Fachbüro für den ausgewählten Standort, das Gelände des Jumbomarktes im Gewerbegebiet. Am vergangenem Montag erhielt die Stadtverwaltung eine Zusage über Fördermittel von 57375€ von den veranschlagten 76500 zum Abbruch des Jumbomarktes.
  2. Diese Maßnahme ist im Entwurf für den Haushalt 2010 enthalten und kann bei Zustimmung realisiert werden. Die Stadt erwartet eine Förderung von 90% Das CJD ist ebenso vorbereitet.
  3. Maßnahme ist im Haushalt für 2010 enthalten und kann realisiert werden.
  4. Aktuell erfolgt eine Datenerhebung (Messungen, Befragung der Anwohner) an der BAB 4; hinzu kommt eine Autobahnkonferenz in 14 Tagen, an der die Stadt Meerane beteiligt ist. Über die Ergebnisse wird unmittelbar nach Vorlage informiert.


Einladung zum 2. Politischen Stammtisch

am 07.05.2010 19:00 Uhr im Café Schöberlein



Einladung zum 1. Politischen Stammtisch

am 8.3. 2010  18.30 Uhr  im Parkhotel



Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Meerane am 29.1.2010

zu dem Grußwort der Freien Wähler

Beim Grußwort
Beim Grußwort
Überreichen der Spende an den Jugendwart Sven Hertwig
Überreichen der Spende an den Jugendwart Sven Hertwig

Allen Mitgliedern und Freunden sowie allen Besuchern unserer Homepage wünscht der  Vorstand der Freien Wähler Meerane ein

 frohes und gesundes Neues Jahr.

Heute haben wir von Herrn Pfarrer Dr. Teubner folgende Mitteilung sowie ein Foto des restaurierten Wandbildes in der Kirche erhalten. Die Freien Wähler haben dafür ebenfalls (bereits im Jahre 1997 ) an den damaligen Herrn Pfarrer Stiehler eine Spende von 1000 DM überwiesen.

Kirche ST. Martin
Kirche ST. Martin
Jahreslosung 2010
Jahreslosung 2010
Grüße von Dr. Teubner
Grüße von Dr. Teubner

Mitgliederversammlung am 04.11.09
Bericht von Christoph Lorenz
 
Am Abend des 04.11.09 fand im Möbelhaus Ulbricht eine Mitgliederversammlung statt, zu der wir 10 Mitglieder und 1 Gast begrüßen konnten. Wesentlicher Grund für die Anberaumung der Mitgliederversammlung war die turnusgemäße Durchführung der Wahl eines neuen Vereinsvorstandes.
 
Zunächst wurde durch den bisherigen Vorstandsvorsitzenden, Herrn Matthias Ulbricht ein Resümee der Vereinsarbeit seit der letzten Wahl am 19.10.07 gezogen. Eindrucksvoll wurde hierbei nicht nur Rechenschaft über die geleistete Vereinsarbeit abgelegt, die insbesondere in der Durchführung zweier Bildungsreisen nach Bad Schandau und Dresden,sowie in der Organisation des Wahlkampfes für die zurückliegende Kreistagswahl und Kommunalwahl bestand, sondern auch ein Rückblick auf die historischen Ereignisse des Wendeherbstes 1989 geworfen und verdeutlicht, dass u. a. die Existenz unseres Vereins überhaupt erst durch die seinerzeit gewonnenen Bürgerrechte möglich gemacht worden ist.
 
Die durch Herrn Wolfgang Rossbach und Herrn Christoph Lorenz durchgeführte Kassenprüfung ergab keine Beanstandungen.
 
Im Anschluss erfolgte die einstimmige Entlastung des bisherigen Vorstandes.
 
Hiernach erfolgte die Wahl des neuen Vorstandes. Zu Vorstandsmitgliedern wurden einstimmig gewählt:
 
  1. Herr Matthias Ulbricht / Vorsitzender
  2. Herr Michael Zindler / 1. Stellvertreter und Kassenwart
  3. Herr Wolfgang Rossbach / 2. Stellvertreter
  4. Herr Christoph Lorenz / Schriftführer
  5. Herr Wolf-Dieter Stöckl / Beisitzer
  6. Herr Georg Ulbricht / Beisitzer
 
Sämtliche Gewählten nahmen die Wahl an.
 

Bei der Kassenprüfung
Bei der Kassenprüfung
Vortrag des Rechenschaftsberichtes
Vortrag des Rechenschaftsberichtes
Der neue Vorstand
Der neue Vorstand

Freie Wähler Meerane